Autor Thema: Das Ende der Weltuntergangs-Sekte ist nah  (Gelesen 1638 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Roland

  • Administrator
  • Benutzer
  • Beiträge: 2567
    • Hauszellengemeinde
Das Ende der Weltuntergangs-Sekte ist nah
« am: 19 Dezember 2007, 21:31:01 »
Das «Sprachrohr Gottes» schweigt. Uriella ist offenbar schwerer krank als angenommen. Dem Weltuntergangs-Orden Fiat Lux droht das Aus.

Im vergangenen Frühling meldete sich Uriella letztmals. In einem Interview mit Radio Top sprach die 78-Jährige von einer überstandenen Kieferoperation und kündigte einen Fernsehauftritt «spätestens im Mai oder Juni» an. Ehemann Icordo korrigierte diesen Termin später auf den Herbst. Der Gang an die Öffentlichkeit blieb aus. Warum?

Weiter ....
Besser ein Patient CHRISTI als ein Doktor der Theologie!

Offline kenny

  • Benutzer
  • Beiträge: 156
Re: Das Ende der Weltuntergangs-Sekte ist nah
« Antwort #1 am: 16 Februar 2008, 16:18:13 »
Das ist zu hoffen; diese Sekte war auch sehr marianisch, genau wie die kath. Kirche.
Jesus ist der Allergrösste!