Autor Thema: Sermon-Predigtdatenbank  (Gelesen 8611 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ralph

  • Gast
Sermon-Predigtdatenbank
« am: 21 September 2007, 15:40:50 »
Sermon-online.de möchte ich gerne mal hier empfehlen. 
Hier ist eine wahre Goldgrube an Predigten,Lieder,Lehre u.s.w.
Alles frei zum runterladen.Wegen der Fülle dauert es allerdings langsam.

offenbarung3-16

  • Gast
Re: Sermon-Predigtdatenbank
« Antwort #1 am: 21 September 2007, 17:00:52 »
Hallo Ralph,

die Wahrheit steht zuerst in der Bibel - dann kommt lange nichts. Auf sermon-online.de liegt sicherlich auch vieles, was man nicht empfehlen kann. Für den unbedarften Leser, kann das durchaus gefährlich werden. sermon-online.de ist m.E. recht "Brüder-Lastig", somit wird es da die üblichen darbystischen und dispensationalistischen Irrlehren dieser "Bewegung" geben.

Eine Prüfung nach wirklichen biblischen Massstäben findet auf sermon-online.de nicht statt. Es ist eher ein Sammelsurium aller möglichen Lehren und Lehrer - gut wie schlecht. Aber ein wenig Sauerteig .... Oft sind 1% Lüge weitaus zerstörerischer, als 99% Wahrheit. Prüfet alles ....

So wird "im Lichte der Bibel" versucht über die "charismatischen" Irrlehren aufzuklären, aber dann wird als Trojanisches Pferd der Dispensationalismus/Darbysmus etc (Ebertshäuser) mit eingebaut. Was nützt ein schöner Kuchen, wenn das letzte Stück vergiftet ist, so oder so stibt man daran.

Liebe Grüße
Michael

Ralph

  • Gast
Re: Sermon-Predigtdatenbank
« Antwort #2 am: 21 September 2007, 17:42:26 »
Hallo Michael,

Wenn ich hier in einem charismatischen Forum bin,dann bin ich leider falsch hier?!-
Zuerst kommt die Bibel.Da stimme ich Dir zu.-
Diese Datenbank ist nicht für Unbedarfte,war auch nicht für Unbedarfte gedacht.
Hier kann man aber das Gute finden und für sich selber raussuchen.-
Habe leider auch den Eindruck,dass hier andere Christen zu schnell verurteilt werden.-
Kann natürlich falsch sein.Aber der Umgangston gefällt mir nicht in diesen Forum.-
Auch hier muss man prüfen,ob alles mit rechten Dingen zugeht.-
Brüder-Lastig?Was meinst Du damit?
Ich spüre in Deinem Herzen viel Härte.Du sprichst von Lügen?-
Ich unterstelle den Betreibern dieser Datenbank ( Sermon.de ) keine Lügen.Mit verlaub!-
Wenn ich mich geirrt habe und ich hier falsch bin,dann löscht mich ruhig wieder.-
Habe schliesslich dieses Forum über andere Foren gefunden.Wahrscheinlich bin ich in dieses Forum gelockt worden um mir solche Aussagen lesen zu müssen.-
Verzeih mir,wenn ich falsch liege,dann korrigier mich.-



Sarah

  • Gast
Re: Sermon-Predigtdatenbank
« Antwort #3 am: 21 September 2007, 17:52:19 »
Hallo Ralph,

entschuldige, wenn ich gerade mal eben einhake nur lieber Ralph, das hier ist ALLES ANDERE als ein charismatisches Forum(Charismatisch im Sinne von Toronto Segen & Co., Fahnenschwenken und Tanz im Gottesdienst, ungeistliche "Lobpreismusik", Wohlstandsevangelium, Willow Creek...usw.)!!!!!!! Beim Lesen weiterer Artikel und Beiträge des Forums wird Dir das klarwerden.

Bitte fühle Dich sehr willkommen und gib uns eine Chance  :)

Lieben Gruß von Sarah
« Letzte Änderung: 21 September 2007, 18:40:18 von Sarah »

offenbarung3-16

  • Gast
Re: Sermon-Predigtdatenbank
« Antwort #4 am: 21 September 2007, 18:17:36 »
Hallo Ralp,

was hättes Du gegen ein wirklich charismatisches Forum ? Jesus selbst ist der Begründer der "charismatischen Gaben". Er und sein Geist geben das Sprechen in Zungen und neuen Sprachen. Schenken die Gabe der Weissagung und der Prophetie etc. (1 Kor 12) bzw siehe Markus 16

Ich bezweifel es, daß viele in der Lage sind unter tausenden Predigten richtig zu prüfen. Die meisten Christen fallen ja schon auf die allereinfachsten Verführungen herein.


Zitat
Brüder-Lastig?Was meinst Du damit?
http://www.hauszellengemeinde.de/!pubs/Der%20Dispensationalismus_Roland%20Odenwald.htm
http://www.hauszellengemeinde.de/!pubs/Der%20Darbysmus_Roland%20Odenwald.htm

Dein Gespür täuscht Dich leider.

Zitat
Du sprichst von Lügen?-
Ja - siehe das Buch von Rudolf Ebertshäuser  "Die Charismatische Bewegung im Licht der Bibel". Besonders hell scheint das Licht der Bibel bei Ebertshäuser nicht zu leuchten.

Darin behauptet er z.B.: (Umlaute sind leider verloren gegangen)

"...In diesem Sinn ist die Deutung von 1. Kor. 13,10, nach der Èdas Vollkommene
Ç die vollst?ndige, vollkommene Offenbarung des Wortes Gottes ist,
schriftgem?§ und allen anderen vorzuziehen..." Seite 116

Und bringt damit zum Audruck, daß es die Gaben des Heiligen Geistes nach 1. Kor 12 heute nicht mehr gebe. Das ist eine Irrlehre und diese wird auf sermon-online.de verbreitet
Solche und andere Irrtümer wird man zu Hauf auf sermon-online.de finden. Da hilft es auch nichts, wenn man sich mit "im Lichte der Bibel", "in IHM", "bibeltreu" schmücken will - Jesus würde solchen Verbreitern dieser Irrtümer sicherlich nicht dieses Prädikat verleihen.

Nennes es hart - ich nennes es Lüge gegen Wahrheit.

Liebe Grüße
Michael

Ted

  • Gast
Re: Sermon-Predigtdatenbank
« Antwort #5 am: 22 September 2007, 06:32:02 »
Unwissenheit hat der Herr Jesus Christus nie verurteilt.

Was aber der Herr ganz scharf verurteilt, das ist Hochmut.

Kein Mensch ist Lehrer. Einer ist Lehrer, nämlich Jesus Christus. Er kam als die Wahrheit und um von der Wahrheit zu zeugen. Wir sollten alle von IHM lernen.


So ziehet nun an, als die Auserwählten Gottes, Heiligen und Geliebten, herzliches Erbarmen, Freundlichkeit, Demut, Sanftmut, Geduld;... (Kolosser 3,12)

Sanftmut, das ist eine der Geistesgaben!

Die Frucht aber des Geistes ist Liebe, Freude, Friede, Geduld, Freundlichkeit, Gütigkeit, Glaube, Sanftmut, Keuschheit. (Galater 5,22)

Eure Rede sei allezeit lieblich und mit Salz gewürzt, daß ihr wisset, wie ihr einem jeglichen antworten sollt. (Kolosser 4,6)


Soll heissen, nicht nur Salz, das versalzt nämlich die Suppe, keiner will sie mehr essen. Lieblich ist gut. Liebe zieht an.

Im Klartext: Michael, hör bitte endlich damit auf jeden hier im Forum rundzumachen.

...mit aller Demut und Sanftmut, mit Geduld, und vertraget einer den andern in der Liebe (Epheser 4,2)



Ralph

  • Gast
Re: Sermon-Predigtdatenbank
« Antwort #6 am: 22 September 2007, 13:51:58 »
Leider bin ich doch gezwungen auf die Vorwürfe zu antworten und möchte den genauen Text dieser nicht zitierten Seiten allen zugänglich machen,denn man sollte schon wissen von was man spricht.Alle anderen Forumsmitglieder können sich dann selbst ein
eigenes Bild machen.Eines sei klar gestellt.Möchte hier keine Werbung für den Autor machen,sondern den Autor nur selbst zu Wort kommen lassen in seinem Buch,wenn dieser schon zitiert worden ist.

Seiten 14 und 15 von Rudolf Ebertshäuser. ( Seiten aus seinem Buch )

Anfang der Seiten!
c) Der Abschluß der Schriftoffenbarung und die Mündigkeit der Gemeinde

Die Untersuchung von 1. Kor. 13,8-12 hat ergeben,daß der Heilige Geist hier Belehrung gibt über zwei Offenbarungsweisen Gottes.Die Teiloffenbarung durch Prophetie und Erkenntnisgabe und die Volloffenbarung durch Sein inspiriertes Wort,und über zwei entsprechende Erkenntnisweisen der Gemeinde,wie sie Gottes Heilsratschluß erkennt:zuerst nur teilweise,im Rätsel
durch die Teiloffenbarungen,dann aber vollständig,klar,von Angesicht zu Angesicht durch die Volloffenbarung des Wortes Gottes.
Solange die Gemeinde noch nicht die schriftliche Volloffenbarung Gottes hatte,war sie unmündig,im Stadium der Unreife und Unsicherheit (vgl.Eph. 4,14; 1. Kor. 13,11).
In dieser Zeit waren die Teiloffenbarungen ein wichtiges Gnadengeschenk Gottes zur Orientierung.
Sobald aber der Gemeinde der volle Ratschluß Gottes geoffenbart war,kam sie objektiv in das Stadium der Mündigkeit,der vollen Mannesreife.Die Teiloffenbarungen waren nicht mehr nötig und wurden abgetan;die Möglichkeit zur Vollerkenntnis des Christus und Seines Willens war gegeben.Mit dem inspirierten Wort Gottes hatte Gott der Gemeinde eine feste,untrügliche, vollkommene Grundlage mitgegeben;dieses Wort wird sie leiten und auferbauen,bis sie am Ziel der Entrückung angelangt ist.
In diesem Sinn ist die Deutung von 1. Kor. 13,10,nach der Èdas Vollkommene Ç die vollständige,vollkommene Offenbarung des Wortes Gottes ist,schriftgemäß und allen anderen vorzuziehen.Sie stimmt mit einer genauen Auslegung von Eph. 4,11-16 darin überein,daß der Abschluß der Offenbarung des Wortes der entscheidende Wendepunkt von der Unmündigkeit zur Mündigkeit in der Entwicklung der Gemeinde ist.
Die Dienste der Grundlegung waren damit abgeschlossen;Gott gab keine weiteren Apostel und Propheten mehr.Die Gemeinde als Ganzes war in Kenntnis des Wortes Gottes und bekam nun die Verantwortung,gemäß diesem Wort zu leben und sich in der Mündigkeit zu bewähren.Daß sie dabei insgesamt versagt hat und vom Weg Jesu Christi bald abwich,ist durch das prophetische Wort des NT wie durch die Geschichte vielfach bezeugt.Dennoch gab es in allen Jahrhunderten durch Gottes Gnade einen treuen überrest,der durch die Offenbarung Gottes in der Schrift zur Reife und Mündigkeit in Christus gelangen durfte und sich,oftmals in Verfolgungen und Leiden,bewährt hat.
Auch in unserer heutigen endzeitlichen Verwirrung und Verführung,angesichts des Aufkommens machtvoller und blendender Zeichen- und Offenbarungsgaben,die vielen göttlich erscheinen,ist dieser überrest gerufen,durch sein Wort und sein Leben die Wahrheit zu bezeugen,daß die echten Zeichen und Offenbarungsgaben von Gott längst weggenommen wurden,daß aber die größeren Gnadengaben des Glaubens,der Hoffnung und der Liebe volle Genüge geben.Geleitet durch das vollkommene Wort der Wahrheit,dürfen sie in Treue den vom Herrn gewiesenen Weg gehen,in allem hinwachsend zu dem,der das Haupt ist, Christus.
Ende der Seiten!

Meine Antwort:

Möchte in keiner Weise auf die Meinungen des Autors eingehen.
Gebe zu bedenken,dass man verschiedener Ansicht über das Thema sein kann.Es ist nicht hilfreich einen Autor der Lüge zu bezichtigen und ihn als Irrlehrer zu bezeichnen.Denn der heilige Geist lenkt und leitet.Man sollte sich tunlichst hüten andere Mitchristen zu beschimpfen.Man sollte auch nicht nur immer wieder prüfen,prüfen,prüfen........................
Es könnte dann doch irgendwann sein,dass man dann einen Kritikgeist bekommt und sucht und sucht und sucht....................
Eine perfekte Gemeinde gibt es nicht und schon gar keine Menschen.In der Gemeinde sind alle nicht perfekt und deshalb sind wir angewiesen auf geschwisterliche Liebe untereinander.Mein Ziel im Forum ist es uns gegenseitig aufzubauen und zu helfen.-
Leider sind hier Wörter geschrieben worden die mich tief verletzt haben.Brüder-Lastig wird hier die Predigt-Datenbank genannt.
Wie versteht der jenige das?!-
Muss man sich vor einen unbedarften Leser stellen und ihm zeigen was er zu lesen hat,weil es durchaus gefährlich werden kann?!
Muss man zensieren?
Darbystischer Begriff wird hier genannt.Bitte um Aufklärung wie das wieder gemeint ist.
Dispensationalistischen Irrlehren.Diese Lehre ist nicht neu.Schon die Kirchenväter haben sich damit auseinander gesetzt und hier wird es als Irrlehre bezeichnet.
Dieser "Bewegung.Was für eine Bewegung!?!
Wirklichen biblischen Massstäben.Können Menschen denn die wirklichen biblischen Massstäbe für sich in Anspruch nehmen?Kein Mensch hat die Wahrheit für sich gepachtet!Mir ist jedenfalls noch keiner begegnet.Nur Jesus allein!
Jeder Mensch legt die Bibel für sich selbst aus.Das ist so.Deswegen ist der heilige Geist da der uns in alle Wahrheit führt.Deshalb brauchen wir Christen uns nicht gegenseitig anklagen,betreff der Wahrheit!
So oder so stibt man daran,wird gesagt.Dies wird als eine Tatsache dargestellt.Wenn ich diese Aussage auch als Lüge bezeichnen
würde so wäre ich nicht im Jesu Sinne.Die Macht Jesus Christus wird hier geschmälert und das Vertrauen auf Jesus Christus kommt auch nicht so klar daher.Also prüfet auch hier diese Aussage!-
Bin selbst in einer mennonitischen Brüdergemeinde und mir ist nicht bekannt,dass Mennoniten-Brüdergemeinden eine Irrlehre und
Gesetzlosigkeiten verbreiten.Wer dieses behauptet,dann ist das seine persönliche Meinung,aber man kann diese persönliche Meinung nicht als Dogma verbreiten.
Der Autor dieser Behauptungen sollte sich selbst überprüfen,wenn er schon mal dabei ist.

Habe meine Löschung als Mitglied beim Administrator beantragt.Diese bestätige ich hiermit.
Viele Grüße Ralph








offenbarung3-16

  • Gast
Re: Sermon-Predigtdatenbank
« Antwort #7 am: 22 September 2007, 14:32:38 »
Habe dem dringlichen Wunsch entsprochen und Ralph gelöscht - habe ihn extra nochmal danach gefragt.

Es ist der Wahrheit sicherlich nicht hilfreich, nicht zu prüfen und Irrlehrer nicht Irrlehrer zu nennen. Freilich sollte man so ein Urteil, was die Folge eine Prüfung ist, nicht zu schnell fällen.

Zitat
Eine perfekte Gemeinde gibt es nicht
Doch die gibt es ! Und zwar Smyrna (Offb 2,8) und Philadelphia (Offb 3,7ff) Und jede Gemeinde sollte diesen beiden Gemeinden nacheifern. Wenn man selbst in einer laodizäischen xy-Gemeinde ist, muß man wohl solche Floskeln von sich geben - schließlich will man ja seine eigene Gemeinde, deren Zustand ggf elendig ist, nicht kritisieren. Nach Gottes Massstäben jedenfalls gibt es die "perfekte" Gemeinde. Man braucht nur Gottes Wort zu lesen.

Zitat
die Kirchenväter
Achso - die "Kirchenväter" - die meisten von Gott nicht berufen und nur im eigenen Auftrag unterwegs um schon zu früher Zeit Irrlehren und Lügen zu verbreiten. Die meisten hatten wohl eher den Lügner von Anfang an zum Vater, so waren auch ihre Früchte, die wir bis heute haben wie zum Beispiel Augustinus -> Calvinismus etc.

Zitat
Kein Mensch hat die Wahrheit für sich gepachtet!
Doch - jeder Wiedergeborene ist Tempel des Heiligen Geistes - dem Geist der Wahrheit. Dieser Geist des Vaters wird jeden IN UND ZU der Wahrheit leiten (Joh 16,13), wenn er sein Herz nicht verhärtet und seine Ohren verschließt, und somit den Heiligen Geist betrübt (Eph 4,30) und dämpft. Jeder, der seine Ohren taub auf "unangenehme" biblische Wahrheiten macht, wird falschen Lehren zum Opfer fallen - siehe die Brüder"bewegung" oder die charismatische Bewegung.

Zitat
in selbst in einer mennonitischen Brüdergemeinde
Mennonitische Brüdergemeinden haben kirchengeschichtlich auch nichts mit (darbystischen) Brüdergemeinden zu tun! Zum Glück muß man sagen. Das darf man nicht verwechseln. Meine Erfahrung und Äußerungen in Bezug auf Irrlehren und Gesetzlosigkeit galten somit den (darbystischen) Brüdergemeinden.

Ich wünsche Dir (wie auch mir) jedenfalls in IHM zu sein und durch seinen Heiligen Geist der Wahrheit geleitet zu werden.

Manche halten wohl die Nachfolge für ein: Dir Deine Meinung mir meine.

Denn obgleich wir im Fleisch wandeln, so kämpfen wir doch nicht nach Art des Fleisches; denn die Waffen unseres Kampfes sind nicht fleischlich, sondern mächtig durch Gott zur Zerstörung von Festungen, so dass wir Vernunftschlüsse zerstören und jede Höhe, die sich gegen die Erkenntnis Gottes erhebt, und jeden Gedanken gefangennehmen zum Gehorsam gegen Christus, und auch bereit sind, jeden Ungehorsam zu bestrafen, sobald euer Gehorsam vollständig geworden ist.
2. Kor 10,3-6



Offline Jose

  • Benutzer
  • Beiträge: 1709
Re: Sermon-Predigtdatenbank
« Antwort #8 am: 11 Juli 2012, 21:15:39 »
Es war mir bereits seit einer Weile auch ein Anliegen, daher möchte ich diese zurückliegende Anregung von Ralph, - der vielleicht mit anderen Gästen noch ab und zu hier reinschaut -, unterstützen und Sermon-Online empfehlen. Allerdings gilt es hier, wie überall, alles zu prüfen. Ich habe auf Sermon-Online schon viele Vorträge und sonstige Inhalte, wie kostbare Lieder, gefunden, die für mich wirklich zum Segen waren.

Sermon-online.de möchte ich gerne mal hier empfehlen. 
Hier ist eine wahre Goldgrube an Predigten,Lieder,Lehre u.s.w.
Alles frei zum runterladen.Wegen der Fülle dauert es allerdings langsam.


Auf dem Download-Server von Sermon-Online: "bitflow.dyndns.org", gibt es Beiträge und Bücher in vielen Sprachen:

afrikaans | albanian | amharic | arabic | aramaic | armenian | azerbaijani | bangla | bosnian | bulgarian | burmese | cebuano | chinese | croatian | czech | danish | dari | dutch | english | ewe | falam | farsi | french | georgian | german | greek | gujarati | hebrew | hiligaynon | hindi | hungarian | indonesian | italian | japanese | kasem | korean | kurdi_kurmanji | kurdi_sorani | latin | latvian | lithuanian | luo | macedonian | malayalam | maori | mongolian | montenegrin | morrocan | ndebele | nepali | ngawn | ninkare | oriya | plautdietsch | polish | portuguese | punjabiromanian | russian | serbian | slovak | slovenian | spanish | swahili | swedish | tachelheit | tamiltelugu | thai | tibetan | tigrinya | turkish | ukrainian | uma | urdu | vietnamese | yiddish |


Im deutschen Bereich finden wir aktuell viele bekannte Namen. Mir sind nicht alle bekannt und ich muss nicht alles lesen, aber es sind wirklich gesegnete Autoren dabei:

AbdAlMasih | AbrahamMeister | AchimHaehnel | AdolfKrummacher | AidenWilsonTozer | AlbrechtHauser | AlexanderSeibel | AlexanderStrauch | AlexMontoya | AlfredBurchartz | AlfredChristlieb | AlfredOttoSchwede | AlfredSalomon | AllanToernberg | AndreasFett | AndreasSymank | AngelikaWohlenberg | AngusKinnear | AnkeHartmann | AnnaBartlettWarner | AnnaTheklaVonWeling | AnneDeVries | AnneliesePosharenko | AnneSteel | AnnetteBuerstinghaus | AnnieLouisaCoghill | AnnieSherwoodHawks | AnniVonViebahn | AnnyWienbruch | AnthonyHoekema | AnthonyNorrisGroves | AntonSchulte | ArminKnothe | ArminMauerhofer | ArnoClemensGaebelein | ArnoldFruchtenbaum | ArnoPagel | ArthurErnestWilderSmith | AudioScripturesInternational | AugustDietrichRische | AugustHermannFranke | BaerbelRaichle | BeatEisenhut | BenediktPeters | BerndMaier | BernhardKeil | BernhardRebsch | BertaSchmidtEller | Bibel-Memory | Bible | BlaisePascal | BodoVolkmann | BrucePorterfield | BunnyWilson | CarlBrockhaus | CarlFriedrichKeil | CarlKnott | CarlOlofRosenius | CarolineRhiem | CarolJantzen | CarstenGoersch | CarstenPolanz | CarvassoGauntlett | CharlesHaddonSpurgeon | CharlesHenryMackintosh | CharlesHomerGabriel | CharlesSwindoll | CharlesWilliamSlemming | ChristianFuerchtegottGellert | ChristianGregor | ChristianHeinrichZeller | ChristianKeimann | ChristinaRiecke | ChristineSchirrmacher | ChristineSeibel | ChristineVonViebahn | ChristophChristianHohlfeldt | ChristophHochmuth | ChristophMorgner | CorneliaUlrich | CorrieTenBoom | cxFlyer | CyriacusSchneegass | DanielHerrmann | DanielSudermann | DannyPlett | DanPeter | DarleneDeiblerRose | DaveAndNetaJackson | DaveHunt | DavidGooding | DavidJaffin | DavidJeremiah | DavidSteele | DerWegbereiter | DetlefBloecher | DetlefEigenbrodt | DetlefGarbers | DetlefKrause | DetlefWazynski | DickBaarsen | DieterBoddenberg | DieterBraun | DieterTrefz | DiethelmStrauch | DietmarLangmann | DietrichGeorg | DominikSchoenthaler | DonaldMcFarlan | DoraRappard | DoyleKlaassen | DuaneGish | DuaneMagnani | DudleyKidd | DysonHague | EberhardHahn | EberhardRieth | EckartZurNieden | EckehardStrickert | EduardLippert | EileenCrossman | EileenVincent | EleonoreReuss | EleonoreVanHaaften | ElisabethAebi | ElisabethElliot | ElisabethHammer | EliseSchlachter | ElkeKammer | ElsNannen | ElvinaMableHall | EmmiBusch | ErichBruening | ErinoDapozzo | ErnstGottliebWoltersdorf | ErnstHeinrichGebhardt | ErnstHorn | ErnstMaier | ErnstMartinBorst | ErnstSchreiner | ErnstSchrupp | ErnstSpengler | ErnstVatter | ErwinDamson | ErwinLutzer | EtaLinnemann | EugenHildach | EvertKuijtUndReintDeJonge | ewater | FabianVogt | FedericoBertuzzi | FletchBrown | FrancesJaneCrosby | FrancesTowleRath | FrankBoelstler | FrankDoehler | FrankLey | FrankMottHarrison | FrankRetief | FranzEugenSchlachter | FranzGrafStuhlhofer | FranziskaStockerSchwarz | FredColvin | FrederickBrothertonMeyer | FredLindner | FriedemannKuttler | FriedrichDuesterdieck | FriedrichHaenssler | FriedrichOser | FriedrichSamuelRothenberg | FriedrichSpitta | FriedrichWilhelmHaack | FritzGruenzweig | FritzLaubach | FritzWolf | GaborDomokos | GabrielaGaley | GabrieleGoseberg | GeorgeVerwer | GeorgFriedrichHaendel | GeorgMueller | GeorgNeumark | GeorgWalter | GeorgWeissel | GerDeKoning | GerhardBergmann | GerhardEllermann | GerhardHille | GerhardNaujokat | GerhardSchmeling | GerhardtZiegler | GerryVelemaDrent | GieselheidCzeschin | GleasonLeonardArcher | GottfriedMeskemper | GottfriedOseiMensah | GottlobLachenmann | GraceIrwin | GuenterBalders | GuenterGschwendtner | GuenterHopp | GuenterNeumayer | GuidoGroeger | GunBrittHolgersson | GunterKiene | GustavKnak | GustavKrafft | HannaJosua | HansBrandenburg | HansBruns | HansChristianTischer | HansJoachimEckstein | HansJoachimSchnell | HansJoergRonsdorf | HansLudwigBerger | HansMartinHirt | HansPenner | HansPeterRoyer | HansPlatte | HansWalterRitter | HaraldBinder | HaraldKruse | HarryClarke | HartmutBirkelbach | HartmutDecker | HartmutSchmid | HartmutStiegler | HedwigVonRedern | HeidiButzkamm | HeikoKrimmer | HeinrichAlbert | HeinrichBone | HeinrichKemner | HeinzBoehm | HeinzSpindler | HeinzWeber | HelgaWinkel | HeliSteinmassl | HelmutBurkhardt | HelmutEberspaecher | HelmuthEgelkraut | HelmutHelling | HelmutMatthies | HelmutThielicke | HelmutTillmanns | HelmutWeidemann | HenrietteMariaLuiseVonHayn | HenryAllanIronside | HenryWilliamBaker | HerbertJantzen | HerbertMasuch | HermannHeinrichGrafe | HermannHofsaess | HoffmannVonFallersleben | HorTanaka | HowardUndGeraldineTaylor | HubertCiasto | HughAlexander | IainHamishMurray | IlseMaier | InterlinearBibel | IrisClinton | IsaacWatts | IsidorHeggli | JacobGerritFijnvandraat | JacobThiessen | JacquesTeeuwen | JakobKroeker | JamesHudsonTaylor | JamesMcCarthy | JayEdwardAdams | JeanDyeJohnson | JeanGibson | JenniferLarcombeRees | Jetter | JimPetersen | JoachimBoeker | JoachimCochlovius | JoachimNeander | JoachimRieger | JoachimRosenthal | JoAnnCate | JochemKeil | JochenKlepper | JohannAlbrechtBengel | JohannaMeyer | JohannAndreasRothe | JohannBalthasarKoenig | JohannChristianStorr | JohannDanielHerrnschmidt | JohannesBusch | JohannesJourdan | JohannesKrikowski | JohannesOsberghaus | JohannesRamel | JohannFrank | JohannHeermann | JohannHermannHeinrichSchmidt | JohannJakobRambach | JohannJakobSchuetz | JohannLudwigKonradAllendorf | JohannPeterLange | JohannRudolfAhle | JohannScheffler | JohannSebastianBach | JohanSchep | JohnAnkerbergUndJohnWeldon | JohnBlanchard | JohnBunyan | JohnCharlesRyle | JohnCross | JohnFrancisWade | JohnLennox | JohnMacArthur | JohnMacArthurStudienbibel | JohnMacArthurStudienbibelAlteRechtschreibung | JohnMoore | JohnPaculabo | JohnPaton | JohnStainer | JoniEarecksonTada | JosephChambon | JoshMcDowell | JuergBirnstiel | JuergenBurkhardKlautke | JuergenKuberski | JuergenSachs | JuergenSchwarz | JuergenSpiess | JulianeElter | JulieVonHausmann | JuliusAntonEugenVonPoseck | JuliusLoewen | JustusGesenius | JWVanDenBerg | KarinLorenz | KarinSchweiger | KariVinje | KarlAugustDaechsel | KarlBernhardGrave | KarlFriedrichWilhelmHerrosee | KarlHeim | KarlHeinzKlapprodt | KarlHeinzVanheiden | KarlHermannKauffmann | KarlJohannPhilippSpitta | KarlThewes | KarlWezel | KarstenHuettmann | KatrinLedermann | KeilDelitzsch | KellyWillard | KenAnderson | KenHam | KennethFlemming | KennethJohnston | KenSande | KfG | KjellNilzon | KlausDouglass | KlausEickhoff | KlausFiedler | KlausHeizmann | KlausScheffbuch | KonradEissler | Koshy | KurtHeimbucher | KurtQuadflieg | KurtSchaefer | KurtScheffbuch | KurtScherer | LarsMoerlid | LightOfLife | LoisWalfridJohnson | LotharBertsch | LotharGassmann | LotharJung | Lotti | LudwigHelmbold | LudwigHofacker | LuisPalau | LutherischeStunde | LutzScheufler | MabelMorris | MalcomSteer | ManfredBittighofer | ManfredBraun | ManfredPaul | ManfredSchaeller | ManfredSiebald | MargaretJank | MargretBirkenfeld | MariaEstherWaldersee | MarieSchmalenbach | MarionGitt | MarkusBender | MartinaEberbach | MartinAuch | MartinHeide | MartinKamphuis | MartinLuther | MartinLuther-NT-1956-AT-1964 | MartinMeyer | MartinRinckart | MartinScheuermann | MartinTraut | MartinVedder | MaryMaxwell | MatthiasClaudius | MatthiasHanssmann | MaxHamsch | MechthildVonHerff | MennoSimons | MerrillFrederickUnger | MeynoAlidaMijndersVanWoerden | MichaelaNagel | MichaelGriffiths | MichaelHageboeck | MichaelKotsch | MichaelRyan | MichaelSarembe | MichaelSeibt | MichaelWanner | MichaelWittig | MichiakiHorie | MihammKimRauchholz | MikeHaley | MonikaGeorg | MonikaMench | NancyLeighDeMoss | NEUE | NeyBailey | NGUE | NicolaiHamilton | NicolasKessely | NikolausFranke | NikolausHerman | NikolausLudwigGrafVonZinzendorf | NorbertAmmon | OleHallesby | OliverCooke | OswaldSanders | Others | OttoMichel | OttoSchaude | PatriciaMaryStJohn | PatrickFung | PatrickTschui | PaulDeitenbeck | PaulGerhardt | PaulSperatus | PaulWhite | PeteFleming | PeterDueck | PeterGuethler | PeterHaegele | PeterHahne | PeterHausding | PeterImming | PeterLueling | PeterStrauch | PeterStreitenberger | PeterVanWoerden | PetraHalfmann | PhilippFriedrichHiller | PhilipPrinzVonPreussen | PhillipJohnson | PhilNelson | PhyllisDay | RabindranathMaharaj | RainerDick | RainerGrossmann | RalfSteinhart | RalphShallis | RandyAlcorn | ReginaBladt | ReginaldHeber | ReinhardFranzke | ReinhardHoene | ReinhardLang | ReinhardSchultze | ReinholdAbraham | ReinholdElser | ReinholdRuthe | ReneSchaefer | RichardGregory | RichardHaverkamp | RichardKuppler | RichardLoercher | RichardMayhue | RichardMoosheer | RichardMueller | RichardNeumaier | RichardWiskin | RichardWurmbrand | RobertPeterson | RogerLiebi | RogerPeugh | RogerSteer | RolandAntholzer | RolfBenz | RolfBrune | RolfHille | RolfScheffbuch | RolfWalker | RolfWischnath | RonaldBabb | RonaldDunn | RosalieAmstein | RudolfAlexanderSchroeder | RudolfEbertshaeuser | RudolfFlad | RudolfKring | Runa | RussellHitt | RuthJohnson | RuthWagnitz | SabineWurmbrand | SalamFalaki | SamMoser | SamuelDiomandeFan | SamuelHerold | SamuelPearceCarey | SamuelRobertKuelling | SamuelRodigast | SanfordFilmoreBennet | SBS | SchirinajDossowa | Schlachter2000 | Schlachter2000AlteRechtschreibung | SchuylerEnglish | SebastianWeber | SidneyCox | SiegfriedBuchholz | SiegfriedKettling | SieghardPfeifle | SimonGeorg | StanleyEllisen | StefanKiene | StefanLepp | StefanNietzke | SteffenKern | StephanRehm | StephanusDamaris | SteveVolke | SylviaPlock | TeddTripp | TheodorChristlieb | TheodorKuebler | TheodorZahn | TheoEissler | TheoLehmann | TheoSorg | ThomasJettel | ThomasWeinheimer | ThomCunningham | TimothyKauffman | TobiasClausnizer | TobiasEhret | TobiasEissler | TobiasKley | TobiasMai | TomBisset | TomShort | Trommer | UlrichSkambraks | Unknown71 | UnrevidierteElberfelderUebersetzung1871 | UrselAul | UrsulaJankowiak | UrsulaLink | UweHolmer | UweRechberger | VernonWicker | VolkerGaeckle | VolkerSteinhoff | WalterAdank | WalterHenrichsen | WalterIanThomas | WalterMauerhofer | WalterNitsche | WalterRea | WalterSchmidt | WalterWassermann | WaltraudRennebaum | WandaKennedySanseri | WangMingTao | WatchmanNee | WernerBeyer | WernerGitt | WernerHehl | WernerHoffmann | WernerMorgenstern | WernerUndMonikaDeppe | WilfriedKilp | WilfriedPlock | WilfriedSturm | WilhelmBusch | WilhelmHey | WilhelmKallert | WilhelmLandgrebe | WilhelmPahls | WillemGlashouwer | WilliamCarey | WilliamHowardDoane | WilliamKaal | WilliamMacDonald | WilliWagner | WimHoddenbagh | WinrichScheffbuch01 | WinrichScheffbuch02 | WinrichScheffbuch03 | WinrichScheffbuch04 | WinrichScheffbuch05 | WinrichScheffbuch06 | WinrichScheffbuch07 | WinrichScheffbuch08 | WinrichScheffbuch09 | WinrichScheffbuch10 | WinrichScheffbuch11 | WinrichScheffbuch12 | WinrichScheffbuch13 | WinrichScheffbuch14 | WinrichScheffbuch15 | WinrichScheffbuch16 | WinrichScheffbuch17 | WinrichScheffbuch18 | WinrichScheffbuch19 | WinrichScheffbuch20 | WinrichScheffbuch21 | WinrichScheffbuch22 | WinrichScheffbuch23 | WinrichScheffbuch24 | WinrichScheffbuch25 | WinrichScheffbuch26 | WinrichScheffbuch27 | WinrichScheffbuch28 | WinrichScheffbuch29 | WinrichScheffbuch30 | WinrichScheffbuch31 | WinrichScheffbuch32 | WinrichScheffbuch33 | WinrichScheffbuch34 | WinrichScheffbuch35 | WinrichScheffbuch36 | WinrichScheffbuch37 | WinrichScheffbuch38 | WinrichScheffbuch39 | WinrichScheffbuch40 | WinrichScheffbuch41 | WinrichScheffbuch42 | WinrichScheffbuch43 | WinrichScheffbuch44 | WinrichScheffbuch45 | WolfgangBuehne | WolfgangDyck | WolfgangLongardt | WolfgangNestvogel | WolfgangSchumann | WolfgangZoeller | WolfgangZorn |


Wenn es Autoren oder Schriften gibt, dessen Nennung in diesem Forum unerwünscht ist, so bitte ich um entsprechende Hinweise, damit ich die Links entfernen kann. Danke.

José
« Letzte Änderung: 11 Juli 2012, 23:09:54 von Jose »

Offline Jose

  • Benutzer
  • Beiträge: 1709
Mit dem Herrn fang alles an!
« Antwort #9 am: 12 Juli 2012, 09:59:18 »
Auf Sermon-Online befindet sich auch das Lied: "Mit dem Herrn fang alles an!" Was wir nicht mit dem Herrn beginnen, - und dabei bleiben, - kann nicht gelingen.

Seit gestern habe ich das alte Thema hier mir einige Male angeschaut. An dem Thema wurde lange nicht geschrieben, und es kam leider auch sehr schnell zu einer ernsten Ausseinandersetzung. Es macht mich traurig, wenn ich lese, dass Ralph sehr bald sein Benutzerkonto hat löschen lassen, - was ich absolut nachvollziehen kann -, und es macht mich nicht weniger traurig, wenn ich lese, dass Michael (offenbarung3-16) es irgendwann auch tat.

Es geht mir nicht darum, auf jemand mit dem Finger zu zeigen, denn dabei zeigen "drei" Finger auf mich selber. Ich frage mich aber, ob wir aus den Erfahrungen in unserem Leben lernen, besonders aus umserem Versagen, aus dem wir nur durch die Vergebung des Herrn wieder zu Recht gebracht werden können. Lernen wir daraus, lassen wir uns zu Recht bringen?

Der Herr möge uns Gnade schenken, dass wir mit Ihm alles anfangen, und mit Ihm alles tun.



Mit dem Herrn fang alles an!
  • Mit dem Herrn fang alles an! Kindlich musst du ihm vertrauen, darfst auf eigne Kraft nicht bauen; hüte dich vor stolzem Wahn! Mit dem Herrn fang alles an, mit dem Herrn fang alles an!
  • Mit dem Herrn fang alles an! Die sich ihm zum Führer wählen, können nie das Ziel verfehlen; sie nur gehn auf sichrer Bahn. Mit dem Herrn fang alles an, mit dem Herrn fang alles an!
  • Mit dem Herrn fang alles an! Mut wird dir der Helfer senden, froh wirst du dein Werk vollenden, denn es ist in Gott getan. Mit dem Herrn fang alles an, mit dem Herrn fang alles an!
Text: Christoph Christian Hohlfeldt (1776-1849)
Melodie: Karl Julius Hermann Grobe (1807-1877)

Hier die Melodie aus Sermon-Online: Instrumental, und auch gesungen: Solo (mit der Instrumentalbegleitung)

José

« Letzte Änderung: 12 Juli 2012, 18:56:33 von Jose »