Autor Thema: Das Einzige, was Sektenopfer eint......  (Gelesen 2141 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Roland

  • Administrator
  • Benutzer
  • Beiträge: 2567
    • Hauszellengemeinde
Das Einzige, was Sektenopfer eint......
« am: 07 Februar 2007, 22:55:08 »
Baierbrunn (ots) - Einen Typ Mensch, der bevorzugt zum Opfer von Sekten wird, gibt es nicht. Das ist das Fazit der Forschung des Diplom-Psychologen und Sektenexperten Dieter Rohmann. In Interviews mit Aussteigern wollte er wissen: Sind sie labiler? Neurotischer? Wurden Sie in ihrer Kindheit misshandelt? "Nein", sagt er in der "Apotheken Umschau".

Weiter......
Besser ein Patient CHRISTI als ein Doktor der Theologie!