Autor Thema: Jeschua der Gesalbte unser Vater?  (Gelesen 3326 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schoham

  • Gast
Jeschua der Gesalbte unser Vater?
« am: 24 Dezember 2007, 16:17:46 »
Jesus Christus ist
 
Ewiger, wahrer, allwissender, herrlicher, gerechter, grosser und mächtiger Gott.
Heiland, Schöpfer und Richter, der über allem steht.
Der erste und der letzte.
Für den alles erschaffen worden ist.
Immanuel, der Heilige und der König über alle herren.
Der gute Hirte und das Wort Gottes.
Eins mit dem Vater und Ihm in allem gleich.
In dem die ganze Fülle der Gottheit wohnt.


Halleluyha
gepriesen sei Yhashuah, der ins
Fleisch gekommene Yhaweh


Was für Bibelstellen lassen uns glauben machen,
das Jeschua nebst dem, das Er alles ist - auch unser Vater ist?



Schoham

  • Gast
Re: Jeschua der Gesalbte unser Vater?
« Antwort #1 am: 24 Dezember 2007, 16:33:14 »
Wie stimmt der Tempel Gottes mit Götzenbildern überein? Denn ihr seid ein Tempel des lebendigen Gottes, wie Gott gesagt hat: »Ich will in ihnen wohnen und unter ihnen wandeln und will ihr Gott sein, und sie sollen Mein Volk sein«. Darum geht hinaus von ihnen und sondert euch ab, spricht der Herr, und rührt nichts Unreines an! Und Ich will euch aufnehmen, und Ich will euch ein Vater sein, und ihr sollt Mir Söhne und Töchter sein, spricht der Herr, der Allmächtige.
2. Kor. 6, 16-18


Gott wohnt in uns indem Er uns durch Seinen Geist das Leben Jeschuas schenkt. Wir den Sohn Gottes ganz in uns aufnehmen - so wie Brot zum Leben. (Joh. 6)

Christus will uns aufnehmen damit wir Seine Kinder werden. (Joh. 1,12) Wenn wir Ihn Jesus Christus aufnehmen so will Er uns Vater sein. Das sagt der Erhabene (HERR), der Allmächtige - unser Gott.


Schoham

  • Gast
Re: Jeschua der Gesalbte unser Vater?
« Antwort #2 am: 24 Dezember 2007, 16:49:00 »

Yhaweh

der Ich bin der Ich bin

und

Ich werde Sein der Ich Sein werde

ist

der in das Fleisch

gekommene

Yhashuah

der

Ich

bin

+