Autor Thema: Unmasked.....Benny Hinn  (Gelesen 1707 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jose

  • Benutzer
  • Beiträge: 1709
Unmasked.....Benny Hinn
« am: 12 Mai 2014, 22:07:43 »
Editiert, da Anlage nachträglich eingefügt.

Auf der Internetseite: deceptioninthechurch.com, fand ich einen Artikel über Benny Hinn, der eingeleitet wird mit den Worten:

Zitat

Frequently when presenting the following and similar facts about Benny Hinn we encounter the statement: "Yes but Benny Hinn has repented and so it's wrong to dig up the past." However the Bible position regarding serious sin (heresy is a serious sin) is that it carries consequences. Furthermore the Bible clearly teaches that true repentance results in a change of behaviour. We publish this article with a deep sense of compassion and concern, especially for the large numbers of Christians who are confused or deceived but also for Mr Hinn himself and for those who endorse, sponsor or promote his meetings. Those who deceive are frequently deceived themselves. We must look at the facts.

At no time, in our view, has Benny Hinn seriously been made to face up to the enormous damage that his false teaching has caused to individuals and to the body of Christ and so the problem is ongoing. We understand that his advisors, including Charismatic Church leader Jack Heyford persuaded him to make a public acknowledgement of some of his earlier false teaching, which he did. At that point, to all intents and purposes and in many people's minds, the matter ends. But is that the case from a biblical perspective? We don't think so.


Quelle: Unmasked.....Benny Hinn


Was haltet ihr von dem Artikel (leider habe ich es nur in Englisch gefunden), besonders die Gegenüberstellung der Irrlehren?

Gottes Segen,
José
« Letzte Änderung: 17 Mai 2014, 13:57:27 von Jose »

Pilger

  • Gast
Re: Unmasked.....Benny Hinn
« Antwort #1 am: 13 Mai 2014, 14:15:11 »
Lieber Jose,
wir haben es selbst gehört, dass er ernstlich Buße getan hat in einer Versammlung.

Er sagte: ich habe meine Frau vernachlässigt und den Dienst nach vorne geschoben, es tut mir sehr leid und in Zukunft wird es anders gehen.

Das mit der Medikamentenabhängigkeit seiner Frau weiß ich schon lange.
Für mich ist die Sache erldeigt und wir beten, dass der Herr ihn in Zukunft bewahrt und seine Ehe segnet.


Offline Jose

  • Benutzer
  • Beiträge: 1709
Re: Unmasked.....Benny Hinn
« Antwort #2 am: 13 Mai 2014, 15:05:00 »
Hallo Manfred.
In diesem Thread geht es besonders um die von ihn verbreiteten Irrlehren. Offensichtlich hat er sie weder erkannt noch darüber Buße getan.

José

Pilger

  • Gast
Re: Unmasked.....Benny Hinn
« Antwort #3 am: 13 Mai 2014, 16:22:33 »
Lieber Jose,
er hat sich Wohlstandevangelium distanziert und öffentlich erklärt, dass dies falsch ist.
Andere Irrlehren sind mir nicht bekannt.

Offline Jose

  • Benutzer
  • Beiträge: 1709
Re: Unmasked.....Benny Hinn
« Antwort #4 am: 14 Mai 2014, 21:58:56 »
Auf der verlinkten Seite im Eröffnungsbeitrag, sind einige Lehren von Benny Hinn erwähnt.

Zitat
He died spiritually! …Jesus Christ understood that spiritual death is union with the satanic nature. …What is spiritual death? Separation from God" (New Creation in Christ sermon, late 1988).
Zitat
"Jesus was born again [in hell]" (Our Position in Christ#1, 1991, audio-tape).

Ich erwähne diese zwei Punkte besonders, weil sie mich an die Irrlehre erinnern, die beim Austausch über Joyce-Meyer schon zur Sprache kam: Joyce Meyer und die Identifikationslehre.

Gottes Segen,
José

Offline Jose

  • Benutzer
  • Beiträge: 1709
Benny Hinn und das Wohlstandevangelium
« Antwort #5 am: 15 Mai 2014, 19:58:39 »
Lieber Jose,
er hat sich Wohlstandevangelium distanziert und öffentlich erklärt, dass dies falsch ist.
Andere Irrlehren sind mir nicht bekannt.

Stimmt es? Wenn ich mir die Seite auf seiner Homepage anschaue: LOOK-UP, habe ich nicht den Eindruck.

Zitat
Keep looking up! Your greatest days are ahead. Your future is healthier than your past, brighter than your past, more prosperous than your past! God wants to help you survive the chaotic waters around you and will pour out a supernatural anointing for prosperity, even in the midst of crisis!

Gottes Segen,
José

Pilger

  • Gast
Re: Unmasked.....Benny Hinn
« Antwort #6 am: 16 Mai 2014, 18:53:31 »
Lieber Jose,
von wann  ist diese genannte Seite bzw., Aufnahme?

Offline Jose

  • Benutzer
  • Beiträge: 1709
Re: Unmasked.....Benny Hinn
« Antwort #7 am: 16 Mai 2014, 19:08:45 »
Hallo Manfred.
Das ist auf der Webseite von  Benny Hinn zu lesen, fand ich beim suchen nach "Prosperity Gospel". Ist also aktuell.

Hast du die Seite aufgerufen? Ich fand keine Erklärung, dass er es nicht mehr so lehrt. Kennst du eine?

Mit freundlichen Grüssen,
José

Offline Jose

  • Benutzer
  • Beiträge: 1709
Benny Hinn - Three keys to activating prosperity in your life
« Antwort #8 am: 17 Mai 2014, 14:12:35 »
Editiert und Link zur Sendung eingefügt..
Erneut editiert und Bild entfernt.

Vorhin habe ich auf der Internetseite von Benny Hinn eine Veröffentlichung gelesen und die Videopredigt teilweise mir angehört, in der wiederrum von Wohlstand die Rede ist. Besonders auffallend aber, dass ein Zusammenhang zu Spenden auf einen fruchtbaren Boden als Bedingung dargestellt wird, wie die benny hinn ministries es behauptet zu sein.

Zitat
Your generous gift helps us take the gospel to the nations!
Please sow a generous seed-gift into the fertile soil of this ministry today.

Die Sendung ist von Freitag, den 16.05.2014, also sehr aktuell. Ich habe daher nicht den Eindruck, dass Benny Hinn sich vom Wohlstandsevangelium distanziert hat, wie behauptet.


THREE KEYS TO ACTIVATING PROSPERITY IN YOUR LIFE

God desires for believers to move into a fresh anointing for supernatural prosperity! Something huge and amazing is happening. We are about to experience abundance like we have never seen. We are just seeing the beginning of what God has in store for us in the coming days. On this revealing broadcast, Pastor Benny has a very special word to share with you concerning three powerful keys to activating prosperity in your life. These keys are a gift of God to His people, and they come with specific guidelines for activation. If you want divine abundance in your home, your job, your family situations, even opportunities and inheritances that will arise during coming days, this program is for you today!

Hier der Link zu der Sendung: Three keys to activating prosperity in your life.



Gottes Segen und Bewahrung wünschend,
José
« Letzte Änderung: 20 Mai 2014, 17:29:29 von Jose »

Offline Jose

  • Benutzer
  • Beiträge: 1709
The Trinity- 3 or 9?
« Antwort #9 am: 18 Mai 2014, 14:30:46 »
Ich frage mich, was diese Irrlehre wohl für Auswirkungen hat und was es bedeutet, für den, der es vertritt. Auf jeden Fall erscheint es mir eine weitere Irrlehre zur Trinitätslehre und das Verständnis von 3 Göttern zu sein.

Benny Hinn's ideas, siehe: Unmasked.....Benny Hinn.


"Each one of them is a triune being by Himself...there's nine of them" (Benny Hinn, TBN, 3rd October 1990). 
"God the Father is a person separate from the Holy Ghost. Totally separate. ...Do you know that the Holy Spirit has a soul and a body separate from that of Jesus and the Father? ...God the Father then is a triune being within Himself. He's a person, He has His own Spirit, He has a soul. …A soul is my intellect. …God thinks. …separate from the Son and separate from the Holy Ghost. …God the Father is a separate individual from the Son and the Holy Ghost, who is a triune being who walks in a spirit body and He has hair…has eyes…has a mouth…has hands" (Orlando Christian Centre, Oct 13th 1990).



Und siehe auch:

TRITHEISM

Tritheism teaches that there exists three Gods, not three persons, within the Godhead; that the Father, Son, and Holy Spirit are one only in purpose, not in essence. Although this heresy remained dead for many years, some within the faith movement have again resurrected it. The most notable promoting this heresy is Benny Hinn.

Quelle: http://www.gospeloutreach.net/trinity.html


Es bleibt m.E. die Frage: The Trinity- 3 or 9? Dass es nicht 3 Götter gibt, haben wir im Forum bereits diskutiert und dargelegt, aber dass es sich um 9 Personen handeln soll, war für mich wirklich neu.


Gottes Segen und Bewahrung wünschend,
José

Offline Jose

  • Benutzer
  • Beiträge: 1709
Benny Hinn und die WDG-Lehre
« Antwort #10 am: 29 Mai 2014, 14:50:32 »
Beim Lesen im Thema: Die "Wort des Glaubens-Lehre" (WDG- Lehre), da fiel mir die Aussage auf:


Eine Sonderform von geistlicher Kriegsführung ist das in Skandinavien sogenannte "barnsnösbön" (Geburtsschmerzgebet). Es besteht darin, daß der Betende ganz hemmungslos schreit. Für Ulf Ekman ist diese Gebetsform wichtiger als in Zungen zu reden.

"Das ereignet sich, wenn der heilige Geist auf Menschen etwas legt, das wie physischer Schmerz erlebt wird - etwa wie wenn eine Frau gebiert. Wenn der Herr uns in dieses hineinführt, glauben wir, daß wir unvernünftig geworden sind", sagt Ekman. "Wir wälzen uns auf dem Boden herum und schreien aus Angst und heulen wie ein gestochenes Schwein. Dies ist eine ungeheuer starke Fürbitte, und der Teufel verabscheut es. Er ruft uns zu, daß wir wahnsinnig und Fanatiker sind."


Ich musste an die Menschen denken, die nach hinten fallen und sich dann auf dem Boden wälzen. Es ist offensichtlich, so denke ich, dass ein Zusammenhang zur WDG-Lehre besteht.

José