Autor Thema: Bitte um Gebet für eine Suchende  (Gelesen 623 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline inchristus

  • Benutzer
  • Beiträge: 184
Bitte um Gebet für eine Suchende
« am: 24 Februar 2014, 15:57:55 »
Liebe Geschwister,

es ist immer wieder etwas Großartiges auf suchende Menschen zu treffen.

So erging es mir heute in der Fußgängerzone. Nach ca. einer Stunde "Leerlauf" hat der HERR mir einen suchenden Menschen vorbeigeschickt. Halleluja!

Sie war bisher bemüht, aus Werken gerecht zu werden und gelang es ihr nicht, so hat sie Jesus um Vergebung gebeten, ohne IHN wirklich zu haben. Sie ist halt religiös aufgewachsen. Nach langem Gespräch sah sie ein, dass sie zu Maria als "Mutter Gottes" (wie die Welt sagt) nicht beten darf und dass ihr die Kraft von oben fehlt. Erfreulich ist, dass sie sich von der religiösen Kirche losgesagt hat.

Freudig nahm sie mehrere Traktate wie auch meine Telefonnummer mit und sagte, dass unser Gespräch sie richtig glückselig gemacht hat.

Bitte betet mit mir für sie!!! Sie heißt Edith, eine Frau mittleren Alters.

Gottes Segen euch allen.
Astrid
« Letzte Änderung: 25 Februar 2014, 10:06:22 von inchristus »
Denn wer mich findet, der findet das Leben und erlangt Wohlgefallen von dem HERRN; wer mich aber verfehlt, tut seiner Seele Gewalt an; alle, die mich hassen, lieben den Tod! Spr 8,35.36