Autor Thema: Bibelzitat  (Gelesen 1203 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gawriellatou

  • Benutzer
  • Beiträge: 57
    • foto-geschichten
Bibelzitat
« am: 03 Juni 2013, 11:48:08 »
Darf ich bitte noch fragen, wie es hier mit Bibelzitaten gehandhabt wird?

Gibt es bei Euch eine Bibel-online oder schreibe ich nur so den zu zitierenden Text
mit Hinweis auf Verfasser und Bibel? Muss ich den Text irgendwie markieren?

Dankeschön für die Antwort.
InSeinerGnade

Johannes 3 : 3
3  Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Es sei denn,
daß jemand von neuem geboren werde, so kann er das Reich Gottes nicht sehen.

Pilger

  • Gast
Re: Bibelzitat
« Antwort #1 am: 03 Juni 2013, 12:43:37 »
Lieber gawriellatou,

Darf ich bitte noch fragen, wie es hier mit Bibelzitaten gehandhabt wird?

Willkommen im Forum und danke für Deinen Bericht. Ja, der Herr ist wunderbar und führt auf rechter Strasse.
Bibel-online gibt es hier nicht, aber ich kann dir gerne einen Link schicken, wo Bibeln online sind.

Hier gibtes Bibeln: http://www.bibelwissenschaft.de/online-bibeln/ueber-die-online-bibeln/
Liebe Grüße
Bibelfundi
www.grundtexte.de
« Letzte Änderung: 03 Juni 2013, 19:58:04 von Pilger »

Offline gawriellatou

  • Benutzer
  • Beiträge: 57
    • foto-geschichten
Re: Bibelzitat
« Antwort #2 am: 04 Juni 2013, 11:09:44 »
Lieber Pilger,

ich danke Dir für die freundliche und prompte Antwort
und den Link.
Ich kenne mich ja noch nicht so lange mit den verschiedenen
Bibeln aus. Hatte mich meistens, von langem so gewohnt,
an die Luther-Übersetzung 1912 gehalten. Vom Stil her
gefällt mir die Luther-Bibel am besten. Wohl auch Gewohnheit.

Bin immer ein bißchen irritiert, wenn ich so ein Alltagsdeutsch
zu lesen bekomme.

Also, so wie ich das lese, werden Zitate nicht immer als solche
gekennzeichnet. Ist das erlaubt? Ich denke, alles was man zitiert,
muss als Zitat zu erkennen sein. Da sehe ich hier nicht so eine
Absicherung im Forum. Oder ist es erlaubt, weil die Verstexte
eh nicht so lang sind? Mh . . .? Will mich da nicht in die Nesseln
setzen.

Liebe Grüße

gawriellatou
InSeinerGnade

Johannes 3 : 3
3  Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Es sei denn,
daß jemand von neuem geboren werde, so kann er das Reich Gottes nicht sehen.