Autor Thema: Wundertaten Gottes  (Gelesen 1038 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jose

  • Benutzer
  • Beiträge: 1709
Wundertaten Gottes
« am: 22 Juni 2012, 22:30:39 »
Das folgende Zeugnis habe ich in einem Blatt aus "Der kleine Wegweiser" gefunden. Das Zeugnis ist aus dem 17. Jahrhundert, aber auch im 21. Jahrhundert hat sich Gott nicht geändert. Solche Erfahrungen und Zeugnisse gibt es auch in unseren Tagen, besonders aus Missionsgebieten.

Hier das Zeugnis aus dem Leben des Hofpredigers Hedinger:
Zitat


Der württembergische Hofprediger Hedinger (1664-1704) hatte sich einmal durch freimütige Äußerung wider das sittenlose Leben des Herzogs Eberhard Ludwig so sehr dessen Zorn zugezogen, daß dieser ihn zu sich beschied, wo er sich persönlich an ihm vergreifen wollte. Als er erschien, fuhr ihn der Herzog an: »Warum kommt er nicht allein, wie ich ihm befohlen habe?« - »Durchlaucht, ich bin allein«, antwortete ihm Hedinger. »Er ist aber nicht allein«, behauptete der Herzog und starrte erschreckt immer auf die rechte Seite Hedingers. Da sagte dieser: »Ich bin wahrhaftig allein gekommen. Sollte es aber dem großen Gott gefallen haben, in dieser Stunde einen Engel neben mich zu stellen, so weiß ich es nicht.« Jetzt winkte ihm der Herzog in sichtlicher Erschütterung mit der Hand, er solle wieder gehen.

Aus: Herbert Paetzold, »Wundertaten Gottes«,
Edition C-Taschenbuch 55 042, Johannis, 77922 Lahr



"Sind sie nicht alle dienstbare Geister, ausgesandt zum Dienst um derer willen, die das Heil erben sollen?" Hebr 1,14

Gottes Segen,
José

« Letzte Änderung: 23 Juni 2012, 16:16:05 von Jose »