Autor Thema: Hallo  (Gelesen 1418 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ölbaumzweig

  • Gast
Hallo
« am: 02 März 2012, 14:55:33 »
Hallo zusammen,

ich möchte mich kurz Vorstellen. Ich bin etwas mehr als ein Jahr gläubig. Der Glaube an Jesus Christus hat mein Leben komplett verändert, und es macht mir Spass im Glauben zu wachsen. Anfangs habe ich den Fehler gemacht und mir andere Internetseiten, Artikel und Videos neben der Bibel als geistliche Quelle zu benutzen. Dadurch wurde ich in der Lehre stark beeinflusst ohne das ich es bemerkt habe. (Dispensationalismus).
Beim lesen kamen zunehmend Zweifel auf. Vor etwa vier Monaten hat Gott mir in der Bibel etwas gezeigt was die Haushaltung dann komplett über den haufen geworfen hat.

Ich habe angefangen sämtliche Auslegungen zu entsorgen und mir vorgenommen in der Schrift gemeinsam mit dem Herrn zu wachsen. Das hat sehr viel verändert und mein Glaube sowie die Erkenntnis in der Schrift nehmen dem Herrn sei dank stetig zu. Leider muss man aber feststellen das viele Christen sich durch Sekten und Auslegungen eben so verführen lassen wie mir es erging. Es ist schwer jemanden zu finden mit dem man sich im Glauben austauschen kann um gemeinsame Frucht zu bringen.

Jesus Christus wurde in seiner Zeit als er das Evangelium gepredigt hat ständig missverstanden, da er geistliches zu den Menschen gesprochen hat und sie ihn Weltlich und Wörtlich verstehen wollten. (siehe samaritische Frau am Brunnen, Pharisäer beim Thema Wiedergeburt usw.) Genau so ist es auch heute noch, viel halten sich an den ewig gleichen Fragen auf (z.b. Sabbat) ohne weitere Schritte mit Gott zu gehen und im Geist zu wachsen.

Ich erhoffe mir in diesem Forum diese geistlichen Fortschritte durch den Austausch mit Gläubigen Geschwistern. Ich freue mich auf interessante Themen mit euch.

LG Ölbaumzweig

Offline Roland

  • Administrator
  • Benutzer
  • Beiträge: 2567
    • Hauszellengemeinde
Re: Hallo
« Antwort #1 am: 02 März 2012, 17:47:01 »
Hallo Ölbaumzweig,

herzlich willkommen hier im Forum. Über Dein Zeugnis habe ich mich sehr gefreut. Besonders beeindruckt bin ich, dass Du auf den GEIST GOTTES hörst und dadurch vor Irrlehren (Dispensationalismus) bewahrt bleibst.

Ich finde es klasse, dass Du Dich von sämtlichen Auslegungen getrennt hast und dass Du Dich alleine auf die Heilige Schrift stützt. Ich finde Deine Einstellung sehr vorbildlich!

Ein Vorteil dieses Forums ist vielleicht, dass wir keiner bestimmten Gruppierung angehören (keine Dispensationalisten, keine Charistmatiker, keine Darbysten usw.), d. h. Du wirst nicht von einer bestimmten Seite indoktriniert.

Eine Bitte habe ich an Dich: Bitte prüfe alles, was hier geschrieben wird, anhand der Heiligen Schrift. Denn alleine die Bibel ist unser Maßstab.

Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.............

Shalom

Roland
Besser ein Patient CHRISTI als ein Doktor der Theologie!

Ölbaumzweig

  • Gast
Re: Hallo
« Antwort #2 am: 02 März 2012, 18:32:25 »
Vielen Dank für den Willkommensgruß :)

Ich freu mich auch auf den Austausch.