Autor Thema: In Schulen sollen Schüler Zeugen Jehovas verstärkt werben  (Gelesen 1857 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Roland

  • Administrator
  • Benutzer
  • Beiträge: 2567
    • Hauszellengemeinde
Um offensichtlich sinkenden Mitgliederzahlen entgegen zu wirken, hat sich die Führung der ZEUGEN JEHOVAS dazu entschlossen verstärkt auf den Einsatz von Schülern für die Anwerbung neuer potentieller Mitglieder zurückzugreifen. In der aktuellen Informationszeitung der ZEUGEN JEHOVAS, Jahrgang 48 Nr.: 2 (Zahl km-X Ge 2/05) mit dem Titel "Unser Königreichsdienst" (Deutschland) ist die Überschrift: "Am Arbeitsplatz oder in der Schule Zeugnis geben" dieser Thematik gewidmet. Dieses periodisch erscheinende Druckwerk wird grundsätzlich nur den "getauften" Mitgliedern des eingetragenen Vereines der ZEUGEN JEHOVAS zugänglich gemacht. Unter den Begriff "Zeugnis geben" wird innerhalb der Organisation der Predigtdienst verstanden mit dem letztendlich neue Mitglieder gewonnen werden sollen.

Weiter.....
Besser ein Patient CHRISTI als ein Doktor der Theologie!

Insel

  • Gast
Re: In Schulen sollen Schüler Zeugen Jehovas verstärkt werben
« Antwort #1 am: 12 März 2007, 14:32:32 »
Glaube ich Dir aufs Wort.

Weißt warum weil sich das Christentum nochmal aufbeumt um nochmal den Erstenplatz zubekommen, bevor Sacharyah 12:9
geschieht.

Lies mal dieses über das Christentum, es ist sooooooooo wichtig
schreib mir wenn Du nichts verstehst, bitte!!

Link gelöscht, da er auf eine Website verweist, die Gotteslästerungen, Irrlehren usw. enthält.
12.03.2007 Admin

Die Fälschung und anderes, mach Deine Lautschnacker an und höre auf manchen Seite schönen Lobpreis und ab und zu auch ein Shofar.

Wünsche Dir eine erfrischende Erweckung :-)
« Letzte Änderung: 12 März 2007, 19:38:29 von admin »

Offline kenny

  • Benutzer
  • Beiträge: 156
Re: In Schulen sollen Schüler Zeugen Jehovas verstärkt werben
« Antwort #2 am: 15 Juni 2007, 12:29:45 »
Sollten die Schulen nicht lieber über die Irrlehren dieser Sekte aufklären? Sollten nicht vor allem die Religionslehrer aufzeigen, dass Zeugen Jehovas irregeleitete Fanatiker sind, die unser klares Bekenntnis zu Jesus und unsere Fürbitte brauchen?
Jesus ist der Allergrösste!